Rover – Versprechenslager 2019

Nach drei Jahren, sagt man, fangen Gewohnheiten und Ereignisse, die sich wiederholen, an, Tradition zu werden.

So ist es für uns Rover Tradition unsere Neulinge mit einem Versprechenslager in den letzten Tagen des Jahres begrüßen zu dürfen.

Das heißt für uns in einer Hütte in Rottendorf gemeinsames Kochen, Spiele entdecken, sich mit uns auseinander zu setzen und Zeit miteinander zu verbringen.

Wir machen traditionell Lagerfeuer, wir nehmen unsere traditionellen Einheiten um eine jährliche Verschiebung nach hinten durch und unsere traditionellen Versprechen – immer da, wo ein hoher Aussichtspunkt über Würzburg sich erhebt und die nächtliche Stille es zulässt Natur zu genießen. Frische Luft einzuatmen, schlammigen Boden zu betreten, dunkle Wälder hallen zu hören.

Auch dieses Jahr ist es uns gelungen eine gute Zeit miteinander verbringen zu können.

Herzlich willkommen Elija!

« 1 von 3 »