Stammesversammlung 2019

Am 18.01.2019 tagte, dieses Mal mit einem recht späten Termin, die Stammesversammlung. Für dieses Treffen ließen sich die Leiter etwas ganz Besonderes einfallen: eine Jurte im Pfarrsaal. Viele Stammesmitglieder aus allen Stufen und Eltern versammelten sich in diesem ungewöhnlichen Rahmen um das letzte Jahr zu besprechen.

Auf kreative Art und Weise berichteten die einzelnen Stufen und der Vorstand während der Versammlung über ihre Unternehmungen im Jahr 2018. Die Wölflinge verpackten diese in pantomimisch dargestellten Rätseln, die Jupfis und Rover zeigten jeweils eine PowerPointPräsentation, während der Vorstand einige Bilderrätsel vorbereitetet hatte und die Pfadis selbstgemalte Bilder präsentierten.

Auch Wahlen gab es wieder durchzuführen. Die Stammesversammlung wählte Hannah zur Stammesvorsitzenden und Marina und Friedrich zu Kassenprüfern. Ein Kurat konnte leider wieder nicht gefunden werden.

Zum Abschluss der Sitzung konnte jeder noch Ideen und Wünsche in den bereitstehenden Froschbriefkasten werfen. Schön, dass sich so viele an der Stammesversammlung beteiligt haben und somit die Zukunft unseres Stammes mitbestimmen und mitgestalten. Wir sind gespannt was das neue Pfadfinderjahr alles für uns bringt.

« 1 von 2 »